foto1
foto1
foto1
/*
foto1
foto1
*/
ESV LOK Seddin e.V.

Liebe Sportfreunde,

Sponsoren und Anhänger des ESV Lok Seddin e.V.

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu. Auch dieses Jahr wurde wieder mit Herz und Engagement in allen Abteilungen unseres Vereins für den Sport, für unseren Nachwuchs und die große Sportlergemeinschaft gelebt, sowie im Trainings- und Spielbetrieb viel geleistet.

Wir wünschen allen Mitgliedern, Sportlern, Trainern, den aktiv mitarbeitenden Eltern, unseren Anhängern und den Sponsoren des Vereins ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch in das neue Jahr 2018.

Unser herzlicher Dank gilt der gezeigten Vereinstreue, dem vielfältigen ehrenamtlichen Einsatz und der Unterstützung für den Verein.

Für die Weihnachtszeit wünschen wir allen Zeit für Ruhe, Besinnlichkeit, Harmonie und Entspannung, sowie für das neue Jahr 2018, vor allem Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.

Der Vorstand des ESV Lok Seddin e.V.

Weihnachtsturnier der Freizeitfußballer

Am Samstag, 25.11.2017 fand das traditionelle Turnier der Freizeitfußballer statt. Eine gelungene Veranstaltung in der Sporthalle Neuseddin. Im Turnier ging es um den Wanderpokal des ESV Lok Seddin e.V. Um den Sieg spielten Freizeitfußballer aus der Region. Organisator Alex Ritz hatte wie immer alles im Griff. „Der gesamte Ablauf klappte hervorragend. Es herrschte eine gute Atmosphäre. Hart aber fair wurde gekämpft“, so sein Fazit.

Weiterlesen: Weihnachtsturnier der Freizeitfußballer

Weihnachtsturnier der Freizeitfußballer

Es ist wieder soweit. Die Freizeitkicker des ESV Lok Seddin e.V. laden zum Weihnachtsturnier ein. Eine Veranstaltung mit Tradition in der Region. Das Turnier findet bereits seit einigen Jahren statt. Es gehört zum festen Bestandteil des Sportkalenders im Ort. Der stellvertretende Abteilungsleiter Fußball Alexander Ritz ruft zum fairen Wettkampf auf. Er versteht es immer wieder, ein gut besetztes Turnier zu organisieren. Mannschaften aus der Gemeinde Seddiner See und dem Umland sind dabei.Gespielt wird um den Wanderpokal des ESV Lok Seddin.

Weiterlesen: Weihnachtsturnier der Freizeitfußballer

 Vorstand sucht Verstärkung

Ausgehend von den Mitgliederzahlen ist der ESV Lok Seddin e.V. der größte Verein in der Gemeinde Seddiner See. Mehr als 300 Mitglieder treiben regelmäßig Sport in den Abteilungen Fußball, Kegeln, Badminton, Calanetics und Frauengymnastik. Neben den aktiven Sportlern wirken passive Mitglieder vor allem im Ehrenamt. Viele Fans halten dem Verein die Treue.

Weiterlesen: Vorstand sucht Verstärkung

Gedenken an tödlich verunglückte Lehniner Feuerwehrleute

Das Punktspiel am 09. September 2017 der 1. Fußball Männermannschaft des ESV Lok Seddin in der Landesklasse Brandenburg Staffel West gegen den Lindower SV war Anlass einer Gedenkminute für die tödlich verunglückten Lehniner Feuerwehrleute.

Weiterlesen: Gedenken an tödlich verunglückte Lehniner Feuerwehrleute