ESV Lok Seddin - Erfolgreiches Abschneiden bei der KEM der Herren

foto1
foto1
foto1
/*
foto1
foto1
*/
ESV LOK Seddin e.V.

Erfolgreiches Abschneiden bei der KEM der Herrenicon kegeln schwarz auf weiss 50mm rgb 300dpi Kopie Kopie

Bei der Kreiseinzelmeisterschaft des Kreises Potsdam-Mittelmark in den Altersklassen Herren und Herren A/B/C waren unsere Kegler der SpG Michendorf/Seddin sehr erfolgreich. In jeder Altersklasse konnte sich mindestens ein Kegler für die Regionalmeisterschaft qualifizieren!

In der Alterklasse der Herren waren 3 Kegler der SpG Michendorf/Seddin angetreten. Mit Heiko Wüstenhagen (2. Platz, 886 Holz) und Torsten Wagner (3. Platz, 880 Holz) konnten gleich zwei davon Edelmetall in Luckenwalde einfahren und damit das Ticket für die nächste Runde lösen. Raphael Kukla (5. Platz, 874 Holz) rutschte hingegen knapp an der Qualifikation zur nächsten Runde vorbei.

Die Senioren in den Altersklassen Herren A/B/C kämpften in der Heimstätte des NKC 72 Berlin um die Platzierungen. Bei den Herren A gingen insgesamt 5 Kegler der SpG Michendorf/Seddin an den Start, von denen sich gleich 3 für die Regionalmeisterschaft qualifizieren konnten. Die beiden überragenden Akteure waren in diesem Fall Marko Friedrich (1. Platz, 920 Holz) und Steffen Lorenz (2. Platz, 913 Holz). Aber auch unser Sportkamerad Udo Boss (4. Platz, 890 Holz) konnte sich in einem spannenden Wettkampf um die Qualifikation zur nächsten Runde durchsetzen. Ganz zum Leidwesen von Axel Frobenius (7. Platz, 885 Holz), der nur knapp an dieser Hürde scheiterte. Der letzte Vertreter der SpG Michendorf/Seddin war Harry Bartels, der mit 866 Holz Platz 14 erreichte.

In den Altersklassen B/C, welche zusammengelegt wurden, gingen 2 Kegler der SpG Michendorf/Seddin an den Start. Wolfgang Freyhoff (2. Platz, 887 Holz) sicherte sich die Silbermedaille und qualifizierte sich gleichzeitig für die Regionalmeisterschaft. Jörg Winzer (6. Platz, 864 Holz) verpasste die Qualifikation nur knapp.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok